Zum Inhalt springen

Serie: Expertengespräche

EXP039 – Danke, gut.


Damals, als wir noch jünger, dünner und nicht ganz so gutaussehend waren, kamen wir frisch und ausgeruht aus dem Urlaub. Heute haben wir Bandscheibenvorfälle und müssen uns die Weisheitszähne rausnehmen lassen. Nur Robert ist so entspannt und erholt, dass es zum Kotzen ist. Ein bisschen Ferienerlebnisse, ein bisschen Instagram, ein bisschen über Messen und ein bisschen Sissi – unser Programm ist auch diesmal wieder für die ganze Familie.

Wir sehen uns auf der Venus 2019.

EXP038 – Sommerherbstpause

Der pausierendste Podcast Deutschlands ist frisch aus der Sommerpause zurück. Während sich in unserer Sommerpause ein Drittel von uns ein Haus gebaut hat, müssen wir uns mit dieser Folge auch gleich wieder in die Herbstpause verabschieden, da ein anderes Drittel von uns die nächsten zwei Monate Skandinavien unsicher machen wird. Das dritte Drittel ist währenddessen weiterhin fleißig und verdient das Geld, was das alles kostet. Im Oktober sind wir dann aber wieder in voller Stärke und jugendlicher Frische am Start, wie die Kids heute sagen.

#TeamTrockenerPo

EXP037 – Handy in der Schlüpferschaukel

Kinder, sagen wir doch wie es ist… mit der Welt geht es den Bach herunter. Soll keiner sagen, wir hätten Euch nicht gewarnt und würden Euch nicht versuchen zu helfen. Um die Ernährung auch nach der Apokalypse zu sichern, testen wir für Euch alternative Proteinquellen. Jedenfalls zwei Drittel von uns. Dazu Eure Briefe und Anrufe (weiter so!) und Konzerte.

Wo legt Ihr eigentlich Euer Handy auf öffentlichen Toiletten ab?

EXP036 – Gurken sind Nüsse

Unsere Social Media Influencer Karriere liegt in Scherben, bevor sie richig losging – zum Trost haben wir uns ’ne Hotline geschaltet, unter der Ihr uns Fragen, Nachrichten und Lobhudeleien hinterlassen könnt. Ansonsten wieder mit viel Kartoffelsalat und einer großen Kelle Soße.

030 – 555 71 4 71

EXP035 – Influenza

Kinders, kann man Euch denn gar nicht alleine lassen? Da ist man mal zwei, drei Monate im Urlaub, kommt wieder und Ihr habt derweil Facebook kaputt gespielt, kauft Eure Fidget Spinner nur noch von Instagram-Models und belegt Euch mit Käse unterm Taucheranzug. Es wird Zeit, dass wir das alles mal geraderücken. Oder wenigstens mitspielen.

Geht ja so nicht weiter.

EXP034 – Mit Liebe gelötet

Zum Jahresende machen wir es netzpolitisch. Während andere Leipzig hacken, überlegen wir nochmal an diesen Bitcoins herum und fragen uns, warum Carsten das Internet in Deutschland immer noch nicht vernünftig ausgebaut hat. Nebenbei entwickeln wir noch Geschäfts-Ideen für unsere Zuschauer – ob die wollen oder nicht.

Wir sehen uns im neuen Jahr.

EXP033 – Wichtelt uns eins!

Bevor das Jahr zu Ende geht und solange von uns, zumindest zum Zeitpunkt der Aufnahme, noch niemand in einen der vielen Sexskandale verwickelt ist, machen wir noch schnell eine Sendung. Da wir extra für Euch auch dieses Jahr wieder ein Weihnachtsfest veranstalten, wagen wir mal ein kleines Experiment und wollen mit Euch allen wichteln. Details findet Ihr auf der entsprechenden Seite. Macht alle mit und lasst uns gemeinsam 2017 mit etwas Freude verabschieden – wir schicken solange unsere Nacktfotos an Facebook und und füttern unsere Uhrzeitkrebse.

Gute Nacht, Alexa!

EXP032 – Legalize it!

Gerade noch die „Mein schönstes Ferienerlebnis“ Aufsätze fertig schreibend, beenden wir hiermit unsere inoffizielle Sommerpause. Irgendwann müssen wir die Sponsor-Millionen ja mal ausgeben. Um es sanft angehen zu lassen, beschäftigen wir uns diesmal mit Themen wie Legalisierung von Drogen, Waffengesetzgebung und Familienurlauben – wir wollen ja nicht sofort zu sehr polarisieren. Eventuelle Morddrohungen oder Beschimpfungen bitte exklusiv über unseren Twitteraccount.

In einem sind wir uns aber denke ich alle einig: Stand Up Paddling ist die dümmste Erfindung seit der Salatschleuder.

EXP031 – [Live] Verbesserte Stabilität und Bugfixes

Unsere erste Live-Sendung. Mit anrufenden Zuschauern und kompetenter politischer Analyse der Lage der Nation(en). Wie immer eloquent und mit praktischen Tipps rund um Euer und unser Leben. Aus religiösen Gründen verzichten wir diesmal auf Shownotes – sind wir ehrlich: Die klickt doch eh keiner, oder?

Solltet Ihr irgendwelche der in der Sendung besprochenen Themen nicht im Internet finden, dann schreibt uns gerne. Ansonsten wisst Ihr ja, wie man Google bedient. Ihr kleinen Digital Natives, Ihr.

Danke allen live anwesenden Zuschauern – das machen wir bald mal wieder, ja?

EXP030 – Die Rödelheimer Mösenbläser

Wenn man, wie wir, 30 Jahre alt wird, fängt man nicht nur an, leicht wunderlich zu werden, sondern sehnt sich auch nach Gemütlichkeit und Stabilität. Die finden wir, indem wir unser Expertenwissen diesmal Dorffesten und Traditionen außerhalb des 50km Hipster-Radius rund um Berlin zuwenden. Nebenbei lernen wir noch, dass Lionel Richie einer von Anjas Helden ist. Wen das alles nicht schockt, der sei hiermit eingeladen zu 1,5h tiefgreifender Audio-Seelsorge.

Dirk und Daniel sind die Besten!