Zum Inhalt springen

EXP056 – Topfschlagen auf Nacktmulle

Da unsere 15-köpfige Redaktion, die unsere Sendung sonst auf dem gewohnt hohen Niveau vorbereitet, durch ungünstige Planungen komplett im Urlaub ist, mussten wir uns diesmal spontan an eigenen Gedanken entlanghangeln. Merkt man aber kaum. Außerdem ist es warm – habt Euch also nicht so. Wir sagen ja auch nix, wenn Ihr mal fünf Minuten nicht aufmerksam zuschaut. Ok?

Gegen Haustier-Instagram-Accounts!

Über Kommentare freuen wir uns. Entweder direkt hier drunter oder per eMail an: zuschauerpost@expertengespraeche.ru

Ruft uns an – unser Anrufbeantworter ist offen: 030 – 555 71 4 71

Wenn Ihr Aufkleber haben wollt, dann schickt mal ne kleine eMail an info@expertengespraeche.ru

Falls Ihr zwei Minuten Zeit habt: Wir freuen uns über nette Bewertungen und Rezensionen bei iTunes.

Zuschauerfragen nimmt Carsten unter dem Hashtag „#WattIs“ entgegen. Twittert uns einfach mit dem Hashtag #WattIs und Carsten sortiert das dann.

Direktdownload der Episode: MP3 (125MB) | MP3 für engere Datenverbindungen (Brandenburg) (66MB)

Bild: Pixabay

3 Comments

  1. GurkenGünther von und zu Drachenkürbisschwein
    GurkenGünther von und zu Drachenkürbisschwein

    Wenn Gregors Käse einen eigenen Account bekommt,dann ja wohl auch jedes Haustiermeerschweinchen namens Olaf und jede Katze namens ShadowJumper und jeder Hund namens WuffMcSchnauf.

    August 13, 2020
    |Reply
  2. pille
    pille

    danke, jetzt fuehl‘ ich mich gar nicht mehr soo alt!

    August 14, 2020
    |Reply
  3. pille
    pille

    oh, meine geburtstags-nummer-1 waere auch ABBA, abba das war ja wohl nur drueben so.

    August 14, 2020
    |Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.